Inhalt

Veranstaltungen der Bibliothek

Detektiv gesucht

 

Das Projekt beschäftigt sich mit Kindern im Alter von 7-14 Jahren. Die Kinder sollen gemeinsam spannende Detektivfälle lösen und dabei ihre Teamfähigkeit und ihr logisches Denken trainieren. Aber der Spaß darf natürlich nicht fehlen!

 

Worum geht es genau?

Die drei ???, die drei !!!, TKKG und die ,,Fünf Freunde” liest und hört jeder wohl gerne. Wir, die FSJler, möchten, dass die Kinder nicht nur unbeteiligt bleiben. Sie sollen selbst aktiv werden und knifflige Fälle lösen!

Das Ermitteln beginnt immer um 16 Uhr in der Kinder- und Jugendbücherei und dauert bis spätestens 18 Uhr.

Ihr könnt Euch ab dem 10.03.2017 in der Kinder- und Jugendbücherei anmelden. Die Teilnahme ist begrenzt und kostet 3,50€. Für stärkende Detektivnahrung ist gesorgt!


BlutBei uns gibt es vier aufregende Fälle zum Lösen:

Für Kinder von 7-10 Jahren:

Der Katschinsky-Schmuck (am 31.03.2017 & 02.06.2017)

Klärt den mysteriösen Fall auf: Wer hat den Katschinsky-Schmuck gestohlen? Verfolgt die Spur und lasst Euch ja nicht abwimmeln!

Der Kaufhausdieb von Kelsterbach (am 21.04.2017 & 30.06.2017)

Diebstahl im Kaufhaus Cranich & Sohn! Versucht zusammen mit dem Kaufhausdetektiv Herrn Eberle den oder die Täter zu überführen. Haltet dabei stets die Augen offen!

Für Kinder von 11-14 Jahren:

Der Insulaner (am 24.03.2017 & 19.05.2017)

Viele Fragen sind zu klären: Wohin ist der Insulaner nach Eurem gemeinsamen Lagerfeuerabend verschwunden? Hat jemand seine Finger im Spiel? Hat das Ganze mit einem Schatz zu tun oder ging es am Ende doch nur um Eifersucht und Habgier? Helft Eurem Freund!

Heiße Luft um kalte Asche (am 07.04.2017 & 16.06.2017)

Wurde der Journalist Michael Ender entführt? Hängt es mit einem seiner Artikel zusammen? Hat das Verschwinden von Gerda Bröhler etwas damit zu tun und verheimlicht Dominik Domingo etwas? Löst das Rätsel um die Vermissten und überführt den Täter! Oder hat er vielleicht Komplizen?

Wir freuen uns auf zahlreiche Anmeldungen und sind schon ganz gespannt auf unsere kleinen und großen Spürnasen.

Für weitere Fragen stehen wir gerne zu Verfügung:

 

viola.kopanka@dinslaken.de

jakob.mueller@dinslaken.de

Tatort mit Leiche

 

Weitere Informationen findet Ihr auf unserem Flyer und auf der Instagram- & Facebook-Seite der Stadtbibliothek Dinslaken.